Sacred 1 kostenlos downloaden vollversion

Es ist wieder diese Zeit des Jahres, eine Zeit, in der die Kräfte des Bösen zusammenlaufen, um die Welt zu zerstören, und es ist deine Aufgabe, sie zu stoppen. Dieses Mal ist die Welt Ancaria und das Spiel ist Sacred, von Ascaron Entertainment aus Deutschland. Manchmal fühlt sich ein Held wie ein Vollzeitjob an. Sacred: Gold Edition wurde im August 2005 veröffentlicht, diese Version ist die vollständige Version. Es enthält: Heilige (Original), die Heilige Plus-Erweiterung und die Heilige Unterwelt-Erweiterung. Dieses Spiel ist wie Diablo. Sacred enthält ein robustes Multiplayer-Element, einschließlich LAN, geschlossenes Internet und offenes Internet (geschlossenes Internet beschränkt Spieloptionen, bietet aber einen besseren Schutz vor Betrügern). Sie können kooperatives Spiel der Hauptstoryline oder Hack-and-Slash- und Player-vs.-Player-Modi auswählen. Kooperatives Spiel ist auf vier Spieler beschränkt, während die anderen beiden Modi ein Limit von sechzehn Spielern haben. Die verschiedenen Spieltypen sind sehr angenehm, und wenn Sie eine anständige Internetverbindung oder ein LAN haben, werden Sie das Spiel als eine viel bessere Erfahrung als im Einzelspieler-Modus finden.

Wie es aussieht, wurde ein Patch für das Spiel veröffentlicht, den Sie installieren müssen, um aktuellen Internetservern beizutreten (obwohl LAN-Spielen gut funktioniert, wenn Sie alle die gleiche Version haben). Installationshinweis Run setup_sacred_gold_2.0.0.4.exe Spielen Sie das Spiel! Es ist fast so, als ob die Macher von Sacred versuchten, ein Spiel zu schaffen, das nicht schlecht war, im Gegensatz zu einem, das sich aufmachte, ein Stellgut zu bauen. Es ist alles sehr sicher und komfortabel, und letztlich sehr fad. Es ist nicht schlecht, vor allem mit der Einbeziehung der Fähigkeit, durch die volle Geschichte des Spiels kooperativ im Multiplayer zu spielen. Es gibt auch plotlose Multiplayer-Optionen, sowohl in Koop und wettbewerbsorientierten Aromen, und sie sind ebenso okay. Die Steuerelemente reagieren nicht so, und das Fehlen einer Option zum Konfigurieren der Steuerelemente ist ärgerlich. Spielbare Charaktere sind der burly Gladiator, der agile Holzelfe und die hinterhältige dunkle Elfe, sowie der Engelsseraphim, der vielseitige Battlemage, und der Vampir, der tagsüber als edler Ritter auftritt, aber nachts die Kräfte ihres untoten Vermächtnisses beherrscht. Die Welt von Sacred wurde entwickelt, um offene Erkundung und Freestyle-Fortschritt zu fördern, da die mehrheitsreichen Bereiche des Spiels von Anfang an für Spielercharaktere zugänglich sind. Jede Stadt in der Spielwelt ist so konzipiert, dass sie ihre eigene Persönlichkeit und Spielermissionen hat; Charaktere, die es schaffen, alle Missionen einer Stadt zu erfüllen, werden dort zu wahren Helden. Grafiken verfügen über 3D-gerenderte Zeichen vor handgemalten Hintergründen mit drei Zoomstufen. Du kannst einen von sechs Charaktertypen in Heilig auswählen, einschließlich Gladiator, Seraphim und Dunkelelfen.

Du kannst nicht das Geschlecht deines Charakters wählen, also wenn du zum Beispiel die dunkle Elfe spielen willst, ist dein Charakter immer männlich. Das Spiel beginnt an einem anderen Ort, abhängig von dem ausgewählten Charaktertyp. Der Gladiator beginnt in der Arena, während der dunkle Elfinin in der Nähe einer Höhle zu spielen beginnt. Danach scheinen die Quests die gleichen zu sein, unabhängig davon, welche Rasse du wählst. Abgesehen von Questfehlern ist eines der ärgerlichsten Probleme von Sacred, dass die Steuerelemente nicht die ganze Zeit reagieren. Manchmal wirst du versuchen anzugreifen, aber dein Charakter wird einfach da stehen, aus Gründen, die du nicht bestimmen kannst. Andere Male werden deine Kampfkünste einfach nicht funktionieren, selbst wenn du sie in der Vergangenheit zur Arbeit gebracht hast. Das Spiel scheint auch gelegentlich den letzten Zug einer Combo-Kette zu verlieren, nachdem Sie das Spiel verlassen und neu gestartet haben. große Karte in der Tat.

Das Spiel sieht hübsch aus, aber es gibt eine Menge schlechter Dinge. Vor allem in Bewegungen und Angriffen, die nicht immer so funktionieren, wie sie sollten. Manchmal musst du zwei oder drei Mal klicken, um deinen Charakter in die richtige Richtung zu bewegen, oder einfach um anzugreifen. was sehr frustrierend für einen Hack und Slash-Spiel ist. Auch, Sie kämpfen die gleichen Feinde für Stunden und Stunden, das ist sehr langweilig. Und wenn Sie denken, dass Sie einen Bereich gereinigt haben… Du irrst dich. Gegner werden in 5 Minuten aus dem Nichts zurück sein. Ich habe das Ende des Spiels erreicht, aber mit viel Schmerz.